Habanero Resources kündigt Beginn der seismischen Arbeiten auf der Athabasca Ölsandmine an

VANCOUVER, British Columbia, 15. Dez. 2006 (PRIMEZONE) -- Habanero Resources Inc. ("Habanero") (Frankfurt:HRJ), (TSX-V:HAO), (Pink Sheets:HBNRF) möchte hiermit verkünden, dass das Management darüber informiert worden ist, dass die seismischen Arbeiten an einer der Athabasca Ölsandschürfstellen (Leismer), an denen Habanero einen 16,67 % Nettoanteil hat, begonnen haben. Testbohrungen an dieser Athabasca Ölsandmine (Leismer) werden voraussichtlich ebenfalls in Kürze beginnen. Die seismischen Arbeiten und Testbohrungen werden dazu beitragen, sich ein genaues Bild von der potentiellen Größe der Ölsandvorkommen vor Ort zu machen. Die Schürfstelle liegt direkt zwischen und benachbart an Petrobank, einem privaten Ölsandunternehmen, das kürzlich eine $ 56,5 Millionen Platzierung abgeschlossen hat, um seine Ölsandarbeiten voranzubringen und das 658 Millionen Barrel abbauwürdiges Bitumen vor Ort und im nordamerikanischen Ölsandvorkommen gemeldet hat. Für weitere Details verweisen wir Sie auf die Karte, die Sie auf der Webseite des Unternehmens finden. Jason Gigliotti, Präsident von Habanero hat festgestellt: "Es ist eine große Neuigkeit, dass die Arbeiten auf dieser Athabasca Ölsandmine nun begonnen haben. Auf diese Weise wird Habanero Anteile an zwei separaten Alberta Ölsandschürfstellen, an denen aktiv gearbeitet wird, haben. Habanero ist wahrscheinlich eines der kleinsten marktkapitalisierten Unternehmen, das von sich behaupten kann, Anteile an zwei separaten Alberta Ölsandminen, an denen gleichzeitig gearbeitet wird, zu haben. Wir haben das Gefühl, dass 2007 ein Wendepunkt für Habanero sein kann, da diese Ölsandminen zukunftsweisend sind." Habanero ist ein aufstrebendes Junior-Öl- und Gasunternehmen mit Schwerpunkt auf Exploration und Produktion von Öl und Gas in Nordamerika. Habanero ist eines der kleinsten marktkapitalisierten Unternehmen, falls es nicht sogar das kleinste ist, das Anteile an fünf voneinander unabhängigen Ölsandschürfstellen hat, einschließlich Einfluss auf rund 55.000 Acker Ölsandanteile neben seinem Aktienbesitz in Andora Energy Corporation ("Andora"). Habanero erwirtschaftet derzeitig konventionelle Öl- und Gaseinkünfte von mehreren Bohrstellen in Nordamerika. Ziel von Habanero ist es, ein mittelständiger Öl- und Gashersteller zu werden. Habanero besitzt 700.000 Aktien von Andora. Das Habanero Resources Inc. Logo ist erhältlich unter http://www.primezone.com/newsroom/prs/?pkgid=2349 Falls Sie gerne auf die aktualisierte E-Mail-Liste von Habanero gesetzt werden möchten, senden Sie bitte ein E-Mail an ir@habaneroresources.com und bitten Sie um Aufnahme. IM AUFTRAG VOM AUFSICHTSRAT "Jason Gigliotti" Jason Gigliotti, Präsident Der TSX Venture Exchange übernimmt keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit und Richtigkeit dieser Veröffentlichung. ANSPRECHPARTNER: Habanero Resources Inc. (604) 646-6900 Fax: (604) 689-1733 ir@habaneroresources.com www.habaneroresources.com