DIE NEUE WALTER MEIER: GESAMTLÖSUNGEN FÜR RAUMKLIMA

Produkte, Beratung und Service für Heizen, Lüften, Kühlen, Befeuchten und Entfeuchten aus einer Hand. Dafür steht die neue Marke Walter Meier. Ab dem 12. November 2007 vereint sie die Aktivitäten von Axair Kobra, Oertli Service und Vescal unter einem gemeinsamen Markendach. Dank geballter Kraft noch stärker am Markt auftreten, lautet die Zielsetzung. Die drei renommierten Schweizer Haustechnik-Anbieter Axair Kobra, Oertli Service und Vescal werden zu einem einzigen Unternehmen mit rund 600 Mitarbeitenden zusammengefasst. Dies mit der Absicht, unter einem einheitlichen Firmen- und Markendach noch stärker am Markt auftreten zu können. Geschäftsleiter Martin Kaufmann sieht in diesem Schritt entscheidende Vorteile: "Ich bin überzeugt, dass wir dank dem gemeinsamen Auftritt noch stärker voneinander profitieren können, vor allem weil wir unseren Kunden zukünftig Gesamtlösungen zum Heizen, Lüften, Kühlen, Befeuchten und Entfeuchten unter einer Marke und aus einer Hand anbieten können. Zudem stärkt Walter Meier als vereinende Firmen- und Markenbezeichnung das Wir-Gefühl." Der Markenwechsel ist im Zusammenhang mit der Vereinheitlichung des Auftritts auf Konzernebene zu sehen. Im September 2007 wurde die bisherige WMH, zu der Axair Kobra, Oertli Service und Vescal seit langem gehören, in Walter Meier umbenannt. Der heutige Walter Meier Konzern geht auf ein 1937 von Walter Meier gegründetes Handelsunternehmen für Werkzeugmaschinen zurück, das ab 1972 von Dr. Reto E. Meier zu einem internationalen Konzern mit dem zweiten Standbein Klima ausgebaut wurde. Die in frischem Hellbau erstrahlende neue Marke Walter Meier steht für einen international aktiven Konzern, der seine unternehmerische Familientradition unterstreicht. Die Entwicklung von morgen im Auge "Die Ansprechpartner für unsere Kunden bleiben dieselben. Neu ist, dass wir uns nicht mehr mit Axair Kobra, Oertli Service oder Vescal, sondern mit Walter Meier am Telefon melden. Ausserdem wollen wir unseren Kunden in Zukunft noch mehr bieten und uns noch stärker als Anbieter von Gesamtlösungen für alle Bereiche des Raumklimas positionieren", erläutert Martin Kaufmann die Situation. Walter Meier orientiert sich damit an der sich beschleunigenden Entwicklung der Haustechnik, welche in Richtung Gesamtsysteme läuft. "Wer morgen im Bereich Raumklima Marktleader sein will, muss sich bereits heute entsprechend organisieren. Mit dem vereinheitlichten Auftritt und dem gemeinsamen Angebotskonzept haben wir den Grundstein dazu gelegt ", erklärt Konzernchef Silvan G.-R. Meier die Strategie. Die roten Servicefahrzeuge sind nun hellblau Zum zukunftsorientierten Marktauftritt gehört zudem eine intensive Auseinandersetzung mit den Themen Komfort, Effizienz und Ökologie. Im Vordergrund steht dabei die Verringerung des CO2-Ausstosses durch modernste Technologien und Produkte. Auf Produktebene bleiben die bekannten Marken wie Oertli oder Carrier bestehen. Sie werden neu unter der Dachmarke Walter Meier in Kombination mit den gewohnten Dienstleistungen vertrieben. Dazu gehört vor allem der Heizungsservice, der bisher von Oertli Servicetechnikern erbracht wurde; unter anderem schweizweit bekannt wegen der roten Oertli Servicefahrzeuge. Ab sofort sind diese im Zuge des Markenwechsels ebenso auffällig in den Farben Hellblau und Weiss mit dem Schriftzug Walter Meier in der ganzen Schweiz unterwegs. Weitere Auskünfte: Martin Kaufmann, Geschäftsleiter Klima Schweiz Walter Meier, Bahnstrasse 24, 8603 Schwerzenbach Telefon: +41 44 806 42 14 Silvan G.-R. Meier, CEO Walter Meier, Laubisrütistrasse 24, 8712 Stäfa Telefon: +41 44 928 15 15 Walter Meier ist ein weltweit tätiger Dienstleistungs- und Industriekonzern mit den Kompetenzen Klima und Fertigung. 2006 erwirtschaftete der Konzern mit rund 1800 Mitarbeitenden einen Umsatz von nahezu 800 Mio. CHF. Die Aktien von Walter Meier sind an der SWX Swiss Exchange kotiert (Symbol WMN, Valor 1594024). In der Schweiz ist Walter Meier unter anderem der führende Anbieter für alle Bereiche des Raumklimas: Heizen, Lüften, Kühlen, Befeuchten und Entfeuchten. Die beiden Fotos und die Medienmitteilung sind auf folgendem Link als PDF abrufbar: --- Ende der Mitteilung --- Walter Meier AG Laubisrütistrasse 24 Stäfa WKN: 1594024; ISIN: CH0015940247; Index: SPI, SPIEX, SSCI; ;