Romarco plant Bohrprogramm im Pinos-Gold-Gebiet

SPARKS, NEVADA--(Marketwire - February 14, 2008) - ROMARCO MINERALS INC. (TSX VENTURE: R) (das ,,Unternehmen") ist sehr erfreut mitteilen zu können, dass das unter Tage Probenprogramm im Pinos-Gold-Gebiet abgeschlossen wurde. Im Laufe des letzten Jahres hat das Unternehmen über 800 Proben auf verschiedenen Sohlen der Mine zwischen 30 m und 128 m Tiefe aus drei bekannten Adersystemen (Cinco Estrellas, La Paz und San Ramon-Purisma) entnommen. Die Ergebnisse der Probenauswertung und die geologische Kartierung der Freilegungen über Tage und die Arbeiten unter Tage lieferten eine digitale, kombinierte über Tage- und geologische Karte der Mine, aus der sich hochwichtige Zielgebiete auf der Liegenschaft ergaben. Das Unternehmen stellte fest, dass das Cinco Estrellas Adernsystem eine hohe Mächtigkeit aufweist (zwei bis sechs Meter). Die bisher abgeschlossenen Untersuchungen auf Spurenelemente weisen darauf hin, dass es sich im oberen Teil der hydrothermalen Siedezone befindet und dass dieses System sehr viel tiefer gelegene goldhaltige Abschnitte enthält als die Tests bisher ergeben hatten. In der San Luis Mine lagen die Gold-Konzentrationen im Cinco Estrellas Adernsystem bei bis zu 6,3 g/t Gold bis hinunter auf die 128-m-Sohle. Vorläufige Arbeiten, nur 9,3 m unterhalb der 128-m-Sohle ergaben Proben mit einem Goldgehalt von bis zu 10,9 g/t und einem Silbergehalt bis zu 180 g/t. Romarco entwirft derzeit ein Bohrprogramm mit 20 Bohrungen um das Cinco Estrellas Adernsystem bis in die Tiefe zu erkunden. Das Unternehmen schloss die Probensammlung im San Ramon-Purisima Adernsystem Anfang November ab und die Untersuchungsergebnisse dieser Proben wurden jetzt geliefert. An 63 Orten wurden Proben entnommen, wobei an jedem Probenort bis zu 7 Proben quer zur Ader genommen wurden, falls mehrere Bänder zu sehen waren. Auf zwei Sohlen, in 70 m und 124 m Tiefe, wurden Zwischenproben entlang des Schachtzugangs genommen. Die Proben in der 124-m-Sohle waren besonders reich an Gold und Silber, wobei sechs der Proben über 9 g/t Gold, nämlich zwischen 9,17 und 16,3 g/t aufwiesen. Silberwerte für alle 13 Proben auf der 124-m-Sohle lagen im Durchschnitt bei 108 g/t. Die Mächtigkeit der Ader betrug zwischen 20 cm und 1,2 m. Romarco Minerals Inc. ist ein Gold-Erschließungsunternehmen und hat sich auf die Produktion in den USA und Mexiko spezialisiert. Das wichtigste Projekt des Unternehmens ist die Haile Gold Mine in South Carolina, für die derzeit eine Machbarkeitsuntersuchung läuft und eine Zulassung beantragt wurde. Beim Pinos Gold Gebiet in Mexiko handelt es sich um ein ergiebiges, in der fortgeschrittenen Erkundungsphase befindliches epithermisches Aderngebiet. Das Unternehmen verfügt darüber hinaus auch über drei Gold-Erkundungsprojekte in Nevada. IN NAMEN VON ROMARCO MINERALS INC. Diane R. Garrett, Präsidentin und C.E.O. TSX Venture Exchange hat diese von der Unternehmensleitung erstellte Pressemitteilung nicht geprüft und übernimmt keinerlei Verantwortung für ihre Angemessenheit oder Richtigkeit. Ansprechpartner: Romarco Minerals Inc. Diane Garrett Präsidentin und C.E.O. Tel.: (830) 624-6249 E-Mail: dgarrett@romarco.com Romarco Minerals Inc. Shirene Urton Executive Assistant Tel.: (775) 355-1900 E-Mail: surton@romarco.com