Stimmrechte: PVA TePla AG: Veröffentlichung gem. §26 Abs.1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Die Deka Investment, Frankfurt, Deutschland, hat uns am 25.10.2007 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass sie am 18.10.2007 die Schwelle von 3% der Stimmrechte an der PVA TePla AG, Aßlar, Deutschland, erreicht hat. Der Anteil beträgt nunmehr 3,00%, was 653.018 Stimmrechten entspricht. Davon sind der Deka Investment 153.018 Stimmrechte nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG zuzurechnen (Spezial-Sondervermögen). Dies entspricht einem prozentualen Anteil von 0,70 %. 500.000 Stimmrechte gelten als Stimmrechte der Deka Investment nach § 32 Abs. 2 Satz 3 InvG (Publikums-Sondervermögen). Dies entspricht einem prozentualen Anteil von 2,3 %. PVA TePla AG Emmeliusstr. 33 35614 Aßlar Deutschland --- Ende der Mitteilung --- PVA TePla AG Emmeliusstr. 33 Asslar Deutschland WKN: 746100; ISIN: DE0007461006; Index: CDAX, GEX, Prime All Share; Notiert: Geregelter Markt in Frankfurter Wertpapierbörse, Prime Standard in Frankfurter Wertpapierbörse, Freiverkehr in Börse Stuttgart, Freiverkehr in Niedersächsische Börse zu Hannover, Freiverkehr in Börse Berlin, Freiverkehr in Hanseatische Wertpapierbörse zu Hamburg, Freiverkehr in Börse Düsseldorf;